ts

Wer kann teilnehmen?

Bayernweit können Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 13 der allgemeinbildenden Schulen im Klassen- bzw. Kursverbund oder als interessierte Teams ab drei Mitgliedern teilnehmen. Die Lehrkraft fungiert als Betreuungs- und Kontaktperson.

Technik SCOUTS Technik SCOUTS


Wie ist der Ablauf?


  1. Anmeldefrist für die Teilnahme am Wettbewerb durch die Lehrkraft ist am 24. Februar 2017.
  2. Einsendeschluss der Wettbewerbsbeiträge ist spätestens am 10. Mai 2017.
  3. Ende Mai 2017 legt die Jury die Finalisten fest. Jedes Finalistenteam erhält zur Vorbereitung auf die Abschlussveranstaltung einen Präsentationsworkshop.
  4. Am 12. Juli 2017 präsentieren die Finalisten ihre Berufe auf der Abschlussveranstaltung.

Zusätzliche Angebote


  1. Lehrerworkshop zur Wettbewerbsdurchführung:
    8. Dezember 2016 und wahlweise 19. Januar 2017.
  2. Medienseminar für Lehrkräfte:
    9. November und wahlweise 10. November 2016.
  3. Medienseminar für Schüler:
    22. Februar und wahlweise 9. März 2017.

> Was gibt's zu gewinnen?

ts